Max 21

UNTERNEHMENSPROFIL

Nachfolgend finden Sie das Unternehmenskurzpotrait der MAX 21 AG gemäß den AGB der Deutsche Börse für den Freiverkehr an der Frankfurter Wertpapierbörse.


UNTERNEHMENSINFORMATIONEN

  • Unternehmen:
    MAX 21 AG
  • Adresse:
    Robert-Koch-Straße 9
    D-64331 Weiterstadt
  • IR-Hotline:
    +49 6151 9067-200
  • Telefon:
    +49 6151 9067-200
  • Fax:
    +49 6151 62910-29
  • Internet:
  • Gründungsdatum:
    25. Oktober 2004
  • Rechnungslegungsgegenstand:
    Einzelabschluss nach HGB
  • Ende des Geschäftsjahres:
    31. Dezember
  • Vorstand:
    Dr. Frank Wermeyer
  • Aufsichtsrat:
    Herr Ronald Gerns, Rechtsanwalt
    Herr Thomas Rickert Rechtsanwalt
    Herr Lars Ahns

GESCHÄFTSBESCHREIBUNG

Die MAX 21 ist eine Technologie-Holding, die heute im Wesentlichen im Wachstumsmarkt der digitalen Geschäftskommunikation investiert ist.

Unter dem Umbrella "Advanced Business Communication" treibt die MAX 21 AG attraktive Geschäftsmodelle im Bereich der Digitalisierung der Geschäfts- und Briefkommunikation voran, die das Potenzial haben, mit skalierbaren Technologien wiederkehrende Erträge zu generieren.

Aktuelle Kernbeteiligung der MAX 21 AG ist die Binect GmbH, die über ein technologisch ausgereiftes und wettbewerbsfähiges Software- und Service-Portfolio verfügt. Binect ist einer der Marktführer der digitalen und hybriden Geschäftskommunikation und mit dem Angebot E-POSTBUSINESS BOX enger Partner der Deutsche Post AG. 


WESENTLICHE HANDELSDATEN

  • Börsensegment:
    Open Market (Freiverkehr) der Frankfurter Wertpapierbörse
  • Börsenkürzel:
    MA1
  • WKN:
    A0D88T
  • ISIN:
    DE000A0D88T9
  • Börsenplätze:
    Frankfurt, XETRA, Stuttgart, Düsseldorf, Berlin, München, Hamburg, Tradegate
  • Designated Sponsor:
    BankM AG, Frankfurt am Main

WESENTLICHE WERTPAPIERDATEN

  • Gesamtzahl der Aktien:
    18.008.004 Stück
  • Höhe des Grundkapitals:
    18.008.004,00 Euro
  • Aktionärsstruktur:
    Management & Aufsichtsrat: 27%, Streubesitz: 73%

IPO

  • Erstnotiz:
    28. November 2006
  • Emissionsvolumen:
    700.000 Aktien (aus Kapitalerhöhung)
  • Emissionspreis:
    6,00 Euro

Wichtiger Hinweis

Diese Internetseite sowie die darin enthaltenen Informationen stellen weder in der Bundesrepublik Deutschland noch in einem anderen Land ein Angebot zum Verkauf oder eine Aufforderung zum Kauf von Wertpapieren der MAX 21 AG dar. Aktien der MAX 21 AG werden außerhalb von Deutschland, insbesondere in den Vereinigten Staaten, nicht öffentlich zum Kauf angeboten. Eine Investitionsentscheidung betreffend der Aktien der MAX 21 AG sollte ausschließlich auf der Basis des Wertpapierprospektes und des Nachtrages bezüglich des öffentlichen Angebotes erfolgen, der unter www.max21.de veröffentlicht ist.

Stand: 06.04.2020