Max21 Firmengruppenlogo

WIR MACHEN

OPEN SOURCE SALONFÄHIG.

Pressemitteilungen 2006

Informationen aus der MAX21-Unternehmensgruppe:

2006


Walter Erl ist neuer Vorstand der MAX21 AG

06.12.2006. - Walter Erl (53) ergänzt seit 1. Dezember 2006 den Vorstand der MAX21 AG und übernimmt Aufgaben in den Bereichen IP-Telefonie und Vertriebssteuerung. (weiter)


Erfolgreiches Börsendebüt der MAX21 AG

28.11.2006. - Mit einem ersten Kurs von EUR 5,50 führte die MAX21 AG heute ihr erfolgreiches Börsendebüt im Entry Standard der Frankfurter Wertpapierbörse durch. (weiter)


Emissionspreis für MAX21-Aktie steht fest

24.11.2006. - Bookbuilding erfolgreich abgeschlossen, Emission überzeichnet; erster Handelstag im Entry Standard am 28. November 2006 ... (weiter)


MAX21 AG: Linux geht an die Börse / Details zum Börsengang

14.11.2006. - Zeichnungsfrist vom 14. bis 23. November 2006; Preisspanne EUR 5,50 bis EUR 6,50; Börsengang erhält IPO-Gütesiegel der SdK ... (weiter)


MAX21 AG geht noch im November an die Börse

08.11.2006. - Geplant ist die Platzierung von Aktien aus einer Kapitalerhöhung im Rahmen eines öffentlichen Angebots und die anschließende Einbeziehung im Entry Standard der Frankfurter Wertpapierbörse. (weiter)


Ex-SUSE-Chef Seibt wird Aufsichtsrat der MAX21 AG

07.11.2006. - Richard Seibt im Aufsichtsrat der Max21 AG. Der ehemalige CEO von Suse und Europachef von Novell sieht im Geschäftsmodell von Max21 im Bereich Open Source ein erhebliches Potenzial. (weiter)


Linup Front sponsort Teilnahme des LPI an der Linux World in Köln

26.10.2006. - Die Linup Front GmbH unterstützt die Teilnahme des Linux Professional Institutes (LPI) an der LinuxWorld Conference & Expo 2006 in Köln vom 14. bis 16. November 2006 und stellt Preise für die besten LPI-Prüflinge bereit. (weiter - externer Link)


LPI ernennt OSC GmbH zum Master Affiliate in Europa

13.10.2006. - Die Open Source Certification GmbH wurde vom Linux Professional Institute (LPI), der weltweit führenden Organisation für Linux-Zertifizierungen, zum "Master Affiliate" für Europa ernannt ... (weiter)


Für den Inhalt der Meldungen sind die jeweils angegebenen Firmen verantwortlich.

image